DELETA I
FESTIVAL JUNGER KUNST UND KULTUR


TEILNEHMENDE INITIATIVEN

Art van Demon e. V.
UnterwegsTheater
Palais Rischer AMV Stauffia
Dezernat 16
breidenbach studios UG
[art/o/phonic]
by willibender
Theater Performance Kunst RAMPIG
HaltLos
pando diferente
Zum Goldenen Hirsch
∂elta philosophie heidelberg e. V.
Es lebe der König!
Zeitwille
Initiative von Anna Galliker und Anna Rieger
Kunst Küche
Café ohne Grenzen
Leitstelle




breidenbach studios UG

breidenbachstudios.de

Die breidenbach studios sind eines der ersten Projekte zur kreativen Zwischennutzung von leerstehenden Räumen in Heidelberg. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Kreativen und Künstlern eine Plattform und bezahlbare Wirkstätten zu geben. In den breidenbach studios sollen Menschen zusammenkommen, sich inspirieren lassen und an gemeinsamen Projekten arbeiten. Sie sollen tanzen, feiern und frei sein. Sie sollen arbeiten, sich ausprobieren und mit ihrer kreativen Arbeit Geld verdienen können.
Innerhalb der zwei Wochen des Festivals werden die studios einen Künstlermarkt, „art breidenbach“, mit Rahmenprogramm stattfinden lassen, auf dem die Künstler des breidenbachs ihre Werke präsentieren und verkaufen können. Außerdem wird eine Abschlussparty in Zusammenarbeit mit den Künstlern präsentiert und das Café ohne Grenzen eingeladen, dort einen zwischenzeitlichen Cafébetrieb zu öffnen.

Teilnehmende Künstler:

Fiona Lege
Marcela García Marchant
Sabrina Lieb
buja
Stefanie Rübensaal
Christopher Tröster
Marius Ohl
Anna Rieger
Marc Vollmer

info@breidenbachstudios.de